• Bestellhotline

     02841/8833365

  • Individuelle Beratung
  • kostenloser

    Versand*

  • Kurze Lieferzeiten
  • sichere 

    Zahlungsarten

Artikel | 0,00 € Zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

9 21 45
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Gitter  Liste 
Name Preis In aufsteigender Reihenfolge In absteigender Reihenfolge
9 21 45
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Gitter  Liste 
Name Preis In aufsteigender Reihenfolge In absteigender Reihenfolge

Bei uns können Sie schöne, helle Kiefernmöbel kaufen

Kiefernmöbel kaufen Menschen auf der ganzen Welt. Der zügig wachsende, beinah anspruchslose Baum fühlt sich überall heimisch. Nach der letzten Eiszeit eroberte sich die Kiefer als eine der ersten Lebewesen den hohen Norden als Lebensraum zurück. Sie gilt auf der einen Seite als zäh und widerstandsfähig, auf der anderen Seite lässt sich ihr weiches Holz vielfältig bearbeiten und aufgrund des geringen Gewichts gut transportieren. Mit diesen Eigenschaften sind Kiefernmöbel günstig in der Herstellung. Der Baum zählt in der Forstwirtschaft zu den wichtigsten Arten, weil sein Holz in sehr vielen Bereichen zum Einsatz kommt. Das Multitalent Kiefer wächst bis zu 20 Meter astfrei, gerade in die Höhe. Das Holz ist elastisch und bricht daher nicht so leicht. Zudem verfügt es über eine gute Brennqualität, eine Eigenschaft, die der Kiefer ihren Namen gab: Das alte Wort "Kien" bezeichnete den "Kienspan", mit dem ein Feuer leicht entzündet werden kann. Grund dafür ist der hohe Harzgehalt des Kiefernholzes. Kiefernmöbel günstig anzubieten macht deshalb nur einen Teil seiner Vermarktung aus. Auch als Bau- und Konstruktionsholz, als Brennstoff und in der Papier-Produktion findet Kiefernholz Verwendung. Sein darüber hinaus dekoratives Aussehen ist der Grund, weshalb Sie bei uns schöne Kiefernmöbel kaufen können.

Darum sind Kiefernmöbel günstig, stabil und zeitlos

Viele Kulturen messen der Kiefer eine besondere Bedeutung zu. In Japan werden Kiefern als glücksbringender Neujahrsschmuck aufgestellt. In Europa galt die Kiefer, bzw. die Pinie in südlichen Regionen, als Baum der Stärke. Nicht nur gedeiht sie unter den scheinbar widrigsten Umständen, sie ist auch eines der ältesten Lebewesen der Welt. In den White Mountains in Kalifornien wächst die sogenannte "langlebige Kiefer", deren Alter auf über 5000 Jahre bestimmt wurde. Dass heute bei uns Kiefernmöbel günstig bestellen können, ist u.a. auf die historische Beliebtheit des Baumes zurückzuführen, die ihn so weit verbreitet hat. Das Nadelholz ist geradfaserig. Wird es einmal gut verarbeitet, ist es von langer Lebensdauer. Kiefernmöbel kaufen Sie deshalb nicht nur einfach nach einem Trend. Vielmehr sind sie eine Anschaffung mit dem Potential einmal vererbt zu werden. Die optisch deutliche Unterscheidung zwischen dem Kern- und dem Splintholz verleiht den Massivholzmöbeln der Kiefer die unverwechselbare Farbgebung zwischen rötlich-gelb bis gelblich-weiß in frischem Zustand. Dunkelt das Holz mit der Zeit nach, reicht die Palette bis zu einem satten Rotbraun. Wenn Sie Kiefernmöbel kaufen, empfiehlt es sich, diese Eigenschaft im Hinterkopf zu behalten. Während eine Kommode aus Kiefernholz bei entsprechenden Lichtverhältnissen gleichmäßig nachdunkeln kann, ist bei einem Schreibtisch aus Kiefernholz zu beachten, dass die Oberfläche hin und wieder freigeräumt wird. So verhindern Sie Unregelmäßigkeiten in der Nachdunklung. Es sei denn, sie wünschen dies, denn obwohl Kiefernmöbel günstig zu bekommen sind, können sie sich über die Zeit zu Massivholzmöbelstücken mit individuellem Aussehen entwickeln.