• Bestellhotline

     02841/8833365

  • Individuelle Beratung
  • kostenloser

    Versand*

  • Kurze Lieferzeiten
  • sichere 

    Zahlungsarten

Artikel | 0,00 € Zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

9 21 45
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Gitter  Liste 
Name Preis In aufsteigender Reihenfolge In absteigender Reihenfolge
9 21 45
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Gitter  Liste 
Name Preis In aufsteigender Reihenfolge In absteigender Reihenfolge

Wohnzimmer einrichten: Möbel aus Massivholz online kaufen

Nur in einem gemütlichen Zuhause, wohnt ein glücklicher Mensch, sagt man. Eine besondere Atmosphäre strahlen Wohnzimmer Möbel aus echtem Massivholz aus. Sie sorgen für rustikale Gemütlichkeit in den eigenen 4 Wänden. Eine Wohnwand und ein Sideboard aus Massivholz verleihen jedem Raum eine ganz besondere Atmosphäre. Sie zeigen Naturverbundenheit und symbolisieren den Wert der handwerklichen Tradition. Riechen Sie den harzigen Duft des Holzes, der vielleicht auch bei Ihnen die wohlige Assoziation einer sommerlichen Waldlichtung weckt. Wohnzimmer einrichten und Massivholzmöbel online kaufen: Wer sich zu diesem Schritt entscheidet und seine neuen Massivmöbel in unserem Onlineshop bestellt, kann sich auf die Qualität hinter dem Sideboard oder der Wohnwand verlassen. Die puristisch gestalteten Möbel lassen Ihnen viel persönlichen Gestaltungsraum. Auf einem schönen Sideboard aus Massivholz können Sie beispielsweise Mitbringsel aus dem Urlaub oder andere Erinnerungsstücke aufstellen. Ein Sideboard lässt sich daneben auch hervorragend als TV-Möbel umfunktionieren.  Positionieren Sie eine hübsche Schale mit Obst auf Ihrem Massivholz Möbel oder eine freundliche Blumenvase. Die neue Wohnwand aus Massivholz bietet viel Stauraum für alles Herumliegende. Wenn Sie es beim Wohnzimmer einrichten richtig gemütlich haben wollen, kombinieren Sie Massiv Holz Möbel mit echten Fellen für laue Winterabende.

 

Wohnzimmer einrichten mit Massivholzmöbeln: Ein Blick in die Geschichte

Wer nach einem Umzug sein Wohnzimmer einrichten will, greift heute gerne auf puristische und schlichte Massivholzmöbel zurück. Das war nicht immer so. Noch vor etwa 100 Jahren richtete sich die höhere Gesellschaft gerne mit pompösen Möbeln ein. Diese zeichneten sich durch viele Schnörkel sowie barocke und klassizistische Merkmale aus. In Bauernhäusern dagegen war die Einrichtung eher zweckmäßig. Statt Wohnwänden und Sideboards lebte man hier zwischen einfachen Holztischen, Betten und Stühlen. Daher werden Massivholzmöbel bis heute auch noch Landhaus- oder Bauernmöbel genannt.